Skip to main content

DIE LINKE im Landkreis unterstützt den parteilosen Dirk Scheer zur Landratswahl

Am vergangenen Wochenende kam DIE LINKE im Landkreis in Pasewalk zu einem Kreisparteitag zusammen. Dabei standen mit der Vorbereitung der Kommunal- und Europawahlen 2019 und der Vorstellung von Dirk Scheer zwei Themen auf der Tagesordnung.

Jeannine Rösler, Kreisvorsitzende des Kreisverbandes: „DIE LINKE wird sich in den nächsten Monaten inhaltlich und organisatorisch mit den Mitgliedern in den Städten und Gemeinden koordinieren, um die Wahlen im nächsten Jahr erfolgreich zu bestreiten. Dabei spielt die Kandidatengewinnung eine wichtige Rolle. Schon jetzt werden zahlreiche persönliche Gespräche geführt, um den WählerInnen ein gutes personelles Angebot machen zu können. Wir sind zuversichtlich, dass uns das gelingen wird.

Als Gast konnten wir Dirk Scheer begrüßen, der sich und seine Inhalte vorgestellt hat. Wir glauben, dass mit ihm der soziale Aspekt der Politik nicht hinten runterfällt und der Landkreis einen weiteren Schritt nach vorne machen kann. Wir wollen Soziales, Innovation und Fortschritt miteinander verbinden. Förderung von Jugend, Feuerwehr und Kultur bilden keinen Widerspruch zum Ausbau des ÖPNV und mittelstandsfreundlicher Politik. Mit Dirk Scheer können wir die Fragen der Zukunft angehen.