Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Jetzt unterschreiben: Nein zur Gasumlage! Ja zur Übergewinnsteuer! Lasten gerecht verteilen!

Gegen die drohende Gaskrise und drastisch steigende Preise helfen keine einseitigen Belastungen der Verbraucher:innen durch die Gasumlage, welche Menschen mit geringen und mittleren Einkommen ungleich härter trifft. Andererseits weigert sich die Bundesregierung bisher, Übergewinne von Krisengewinnern abzuschöpfen, wie dies z.B. in anderen europäischen Ländern durch eine Übergewinnsteuer geschieht. Das ist völlig unsozial. Die Lasten müssen gerecht verteilt werden und Menschen mit geringen und mittleren Einkommen gezielt entlastet werden.

Unterstützt daher unsere Petition "Nein zur Gasumlage! Ja zur Übergewinnsteuer! Lasten gerecht verteilen!": https://www.openpetition.de/petition/online/nein-zur-gasumlage-ja-zur-uebergewinnsteuer-lasten-gerecht-verteilen

Unterwegs im Kreisverband

Greifswald soll kreisfrei bleiben!

Ja, das unterstützen die LINKEN in Greifswald mehrheitlich. Aber was uns in diesen Tagen als Argumente der CDU für die Kreisfreiheit Greifswalds – unterschrieben von Egbert Liskow und Axel Hochschild – ins Haus flatterte, ist einfach unglaublich. Weiterlesen


Kontaktdaten

DIE LINKE. Peene-Uecker-Ryck

Stellvertretender Kreisgeschäftsführer:

Hannes Thoms

Lange Straße 13, 17489 Greifswald

Postfach: PF 3347, 17463 Greifswald

Telefon: 03834 – 59 46 30

E-Mail: pur(at)die-linke-mv.de