Zur Zeit wird gefiltert nach: 

27. November 2017

Jeannine Rösler und Gerd Walther bilden neue Doppelspitze im Kreisverband Peene-Uecker-Ryck

Der neue Vorstand
v.l.: Gerd Walther, Jeannine Rösler, Mignon Schwenke

Am vergangenen Samstag hat DIE LINKE im Kreis Vorpommern-Greifswald auf ihrer Gesamtmitgliederversammlung in Anklam ihren neuen Kreisvorstand bestimmt. Eingangs wurde der bisherigen Vorsitzenden, Mignon Schwenke und dem restlichen Vorstand für die Arbeit in den vergangenen Jahren gedankt.

Die Mitglieder wählten dann die Landtagsabgeordnete, Jeannine Rösler, und den Ueckermünder Bürgermsiter, Gerd Walther, zu ihren neuen Kreisvorsitzenden, welche nun als Doppelspitze agieren werden.

Als Stellvertreter*in wurden Simone Dehn und Jörg Köppen gewählt. Neue Schatzmeisterin ist Astried Zimmermann.

Außerdem wurden in den Vorstand gewählt: Theresa Heiden, Anke Lance, Dietrich Harloff, Marlies Peeger, Klaus Rabe, Daniel Sieffert und Marlies Seiffert

Inhaltlich waren sich die versammelten Mitglieder einig, dass in den kommenden Monaten die Landratswahl im kommenden Jahr und die Kommunal- sowie Europawahlen 2019 vorbereitet werden müssen. Speziell aus den Kommunalwahlen will der Kreisverband DIE LINKE. Peene-Uecker-Ryck gestärkt hervorgehen.

Um das zu erreichen, müssen die vergangenen Wahlergebnisse analysiert und Schlussfolgerungen gezogen werden. Ziel ist es, alte Wähler zurückzugewinnen und neue Wähler zu mobilisieren.


Links bewegt: Gerd Walther, Bürgermeister von Ueckermünde


27. November 2017 Peene-Uecker-Ryck

Jeannine Rösler und Gerd Walther bilden neue Doppelspitze im Kreisverband Peene-Uecker-Ryck

Am vergangenen Samstag hat DIE LINKE im Kreis Vorpommern-Greifswald auf ihrer Gesamtmitgliederversammlung in Anklam ihren neuen Kreisvorstand bestimmt. Mehr...

 
22. November 2017 Peene-Uecker-Ryck

DIE LINKE im Kreis stellt sich personell neu auf

Am kommenden Samstag, den 25. November, trifft sich der Kreisverband der LINKEN in Anklam, in der Gaststätte „ut Pott un Pann“, ab 9.30 Uhr, um einen neuen Kreisvorstand zu wählen. Mehr...

 
15. September 2017 Peene-Uecker-Ryck

DIE LINKE war von Anfang an gegen ÖPP im Straßenbau!

Anfang September erhielten viele Abgeordnete von vielen verschiedenen Absendern eine Mail zum Thema ÖPP im Autobahnbau und -betrieb und zur Grundgesetzänderung zur Gründung einer Infrastrukturgesellschaft. Mehr...

 
12. September 2017 Peene-Uecker-Ryck

Kerstin Kassner fordert konkrete Maßnahmen für eine nachhaltige Tourismusregion Ostsee

Die Ostseeparlamentarierkonferenz mit Teilnehmern aus 22 nationalen und regionalen Parlamenten forderte vergangene Woche in einer umfangreichen Abschlussresolution die Regierungen in der Ostseeregion auf, die Entwicklung eines gemeinsamen Ostsee-Labels zu unterstützen.  Mehr...

 
29. Juni 2017 Peene-Uecker-Ryck

Feierliche Übergabe der Förderurkunde für das Kultur- und Initiativen-Haus „STRAZE“ in Greifswald

Gestern überreichte Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks der Stadt Greifswald in Anwesenheit der Bundestagsabgeordneten Kerstin Kassner und Vertretern der Stadt die Förderurkunde über Bundesmittel in Höhe von 600.000 Euro aus dem Programm „Nationale Projekte des Städtebaus“.  Mehr...

 
27. Juni 2017 Dr. Mignon Schwenke/Peene-Uecker-Ryck

Was ist dran an Plänen für ein Atommüll-Endlager in Vorpommern?

Seit Bekanntwerden konkreter Planungen für ein Atommüll-Endlager in Vorpommern bestehen erhebliche Unruhe und Sorge im Land, in Vorpommern und vor allem den betroffenen Orten. Mehr...

 

Treffer 1 bis 6 von 69