Stellenausschreibung

Die Fraktion DIE LINKE in der Greifswalder Bürgerschaft sucht zum 15.10.2017 eine_n neue_n Fraktionsgeschäfts­führer_in.

Das Aufgabenfeld umfasst die üblichen organisatorischen Belange einer Fraktions-Geschäftsstelle, z.B. Gewährleistung der Sprechzeiten der Fraktion, technisch-organisatorische Absicherung der Sitzungen, Zuarbeiten zur Vorbereitung der Tagesordnungen der Fraktionssitzungen, Protokollierung der Fraktionssitzungen, Unterstützung der Fraktionskommunikation, Buchführung der Fraktionsfinanzen, Anwesenheit bei Fraktions- und Bürgerschaftssitzungen, Unterstützung der Fraktions-Webseiten.

Auch mehr kreative Aufgaben stehen an: Aufarbeitung von neuen Themen für die Fraktionsarbeit (z.B.sind gerade folgende Themen aktuell zu entwickeln: OTV-Budget & Bürgerhaushalt, Kinder- und Jugendarmut in Greifswald, Kinder- & Jugendparlament, …), Kommunikation mit Vereinen und Initiativen und der/die Geschäftsführer/in ist auch eine wesentliche kommunikative Schnittstelle zwischen Fraktion und Partei Die LINKE.

Zuverlässigkeit, Engagement, Interesse an der politischen Arbeit und Grundkenntnisse am Computer zu Word, Excel und Internetkommunikation werden vorausgesetzt.

Die Arbeitszeit beträgt 11 Stunden die Woche. Bezahlt wird nach TVöD.

Interesse? Dann melde Dich bitte per email über linksfraktion-greifswald@web.de


10. April 2016

Unsere Kandidaten für eine bessere Politik für Vorpommern

Von links nach rechts: Irina Rimkus (Wahlkreis 36), Lars Bergemann (WK 30), Dr. Mignon Schwenke (WK 1), Marcel Falk (WK 29), Jeannine Rösler (WK 13), Daniel Seiffert (WK 35)  Mehr...

 
3. April 2016 Partei/Peene-Uecker-Ryck/Pressemeldungen

Wahlkreiskandidat im Wahlkreis 35 nominiert

Am 02. April haben die Mitglieder der LINKEN, die im Wahlkreis 35 wahlberechtigt sind, ihren Kandidaten für die Landtagswahlen am 4. September nominiert. Es ist Daniel Seiffert. Mehr...

 
24. März 2016 Lars Bergemann/Pressemeldungen

Lars Bergemann: Wir geben nicht auf. Wir sind noch da. Neue Aktionen sind in Vorbereitung.

Nach der erfolgreichen Übergabe der gesammelten Unterschriften (19.096) zur Volksinitiative für den Erhalt des Kreiskrankenhauses in Wolgast am 08. März durch Mitglieder der Bürgerinitiative und weiteren Aktiven aus der Region an den Landtag in Schwerin zur Prüfung der Gültigkeit o.g. Unterschriften ist eine weitere Etappe im Kampf um unser... Mehr...

 
17. März 2016 Aus dem Bundestag/Pressemeldungen

Kerstin Kassner - Das ist ein guter Tag für Wolgast

In diesen Tagen ist der Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans veröffentlicht worden. Eines der dort aufgenommenen Projekte ist die Ortsumgehung Wolgast, deren Bedarf schon vor Jahrzehnten festgestellt wurde. Dazu äußerte sich Kerstin Kassner: Mehr...

 

Treffer 21 bis 24 von 137