Stellenausschreibung

Die Fraktion DIE LINKE in der Greifswalder Bürgerschaft sucht zum 15.10.2017 eine_n neue_n Fraktionsgeschäfts­führer_in.

Das Aufgabenfeld umfasst die üblichen organisatorischen Belange einer Fraktions-Geschäftsstelle, z.B. Gewährleistung der Sprechzeiten der Fraktion, technisch-organisatorische Absicherung der Sitzungen, Zuarbeiten zur Vorbereitung der Tagesordnungen der Fraktionssitzungen, Protokollierung der Fraktionssitzungen, Unterstützung der Fraktionskommunikation, Buchführung der Fraktionsfinanzen, Anwesenheit bei Fraktions- und Bürgerschaftssitzungen, Unterstützung der Fraktions-Webseiten.

Auch mehr kreative Aufgaben stehen an: Aufarbeitung von neuen Themen für die Fraktionsarbeit (z.B.sind gerade folgende Themen aktuell zu entwickeln: OTV-Budget & Bürgerhaushalt, Kinder- und Jugendarmut in Greifswald, Kinder- & Jugendparlament, …), Kommunikation mit Vereinen und Initiativen und der/die Geschäftsführer/in ist auch eine wesentliche kommunikative Schnittstelle zwischen Fraktion und Partei Die LINKE.

Zuverlässigkeit, Engagement, Interesse an der politischen Arbeit und Grundkenntnisse am Computer zu Word, Excel und Internetkommunikation werden vorausgesetzt.

Die Arbeitszeit beträgt 11 Stunden die Woche. Bezahlt wird nach TVöD.

Interesse? Dann melde Dich bitte per email über linksfraktion-greifswald@web.de


20. Februar 2017

Infostand zum Welttag der sozialen Gerechtigkeit

Von 14 bis 16 Uhr wird DIE LINKE. am 20.02. in Wolgast, Platz der Jugend, mit einem Infostand auf den Welttag der sozialen Gerechtigkeit aufmerksam machen. Mehr...

 
30. Januar 2017

DIE LINKE nominiert Toni Jaschinski für den Wahlkreis 16

Auf einer Vertreterinnenversammlung am 23. Januar haben die LINKEN im Wahlkreis 16 den 35jährigen Neubrandenburger Toni Jaschinski als ihren Direktkandidaten für die Bundestagswahl nominiert. Er ist Fraktionsvorsitzender der Linksfraktion in der Neubrandenburger Stadtvertretung. In seiner Bewerbungsrede betonte Jaschinski die Notwendigkeit für... Mehr...

 
26. Januar 2017

Sturmschäden auswerten und schnellstmöglich beseitigen

Die umweltpolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke, hat heute im Landtag Fragen zur Beseitigung der Sturmschäden an der Küste gestellt. Umweltminister Till Backhaus bestätigte, dass derzeit lediglich eine Sandentnahmestelle am Darßer Ort ausgewiesen und im Herbst genutzt werden könne. Für andere Sandentnahmestellen im... Mehr...

 
25. Januar 2017

Heuchelei von SPD/CDU bei bundesweiter Angleichung der Netzentgelte

Zur Ablehnung des Dringlichkeit des Antrags „Bundesratsantrag zur Angleichung der Netzentgelte beitreten“ erklärt die energiepolitische Sprecherin der Linksfraktion, Dr. Mignon Schwenke: „Noch heute Morgen haben SPD und CDU einmütig erklärt, wie wichtig ihnen eine bundesweite Angleichung der Netzentgelte ist. Wenige Stunden später... Mehr...

 

Treffer 1 bis 4 von 137